Bundesligablitz in Solingen

Mit dabei: Horst, Peter und Marco

Am Freitag machten sich Horst, Peter und Marco auf den Weg nach Solingen, um beim stark besetzten "Bundesligablitz" mitzuspielen.

Während Peter und Marco meist im unteren Tabellendrittel um Punkte kämpften, konnte Horst doch oben gut mitspielen.
In einer spannenden Partie gelang es ihm dann auch in der Schlussrunde dem Turniersieger
GM Alexander Naumann ein Remis abzuknöpfen und ein Preisgeld einzuheimsen.

Nach 15 Runden Schweizer System landete Horst auf mit 9/15 auf dem 7. Platz,
Marco (6/15) wurde 40., Peter (5/15) 42. bei 46 Teilnehmern.

Bericht und die Abschlusstabelle auf der Homepage der SG Solingen
 

zurück zur Turnier-Übersicht

zurück zur Start-Seite